Zwiebeltaschen-Grilltaschen selber machen

Welches Grillfleisch für den Grillabend.? Mit den Zwiebeltaschen vom Schwein aus dem Schweinerückenbraten oder den Schweinenacken haben Sie eine gute alternative zum Grill Bratwürstchen.Wenn Sie ein wenig geschickt sind,können Sie diese Zwiebeltasche selbst herstellen.

Auch die Gyrostasche oder die Tomaten Mozarella Taschen kommen bei den Gästen gut an.

Wieviel Grillfleisch pro Person ? Im Schnitt rechnet man pro Person bei Damen 200-250 g und bei Männern können Sie in Schnitt mit circa 400 – 500 g Grillfleisch rechnen.Für Kinder rechnet man circa 150-200 g Grillfleisch,je nach Alter des Kindes.Diese Angaben sind nur für Grillfleisch ohne Knochen,bei Spareribs rechnet man pro Person mit einem kg Rippchen.Dazu kommen dann noch die Beilagen,wie zum Beispiel Nudelsalat,Kartoffelsalat,Bauern Salat und Baguette ( Salate circa 150 g)

Zwiebeltaschen Zutaten

ZwiebeltaschenSchauen Sie sich die Angebote der Woche bei Ihrem Fleischer genau an und Sie sparen viel Geld beim Einkauf.Zu den Zwiebeltaschen benötigen Sie,wenn es mager sein soll einen Schweinerückenbraten(Lachsbraten vom Schwein) oder einen Schweinenacken ohne Knochen.

Haben Sie einen netten Fleischer vor Ort,dann lassen Sie sich das Grillfleisch gleich in sehr dünne

Schmetterlingssteaks schneiden.

Die weiteren Zutaten um Zwiebeltaschen herstellen zu können, sind Zwiebeln,Grillgewürz undSenf.

Zwiebeltaschen Grilltaschen Herstellung

Zwiebeltaschen GrilltaschenNun wird der Schweinerückenbraten oder Schweinenacken in dünne Schmetterlingssteaks geschnitten. Jetzt können Sie diese Schweinesteaks von innen und außen mit Grillgewürz einreiben.

Die Füllung der Zwiebeltaschen besteht aus Senf und klein geschnittenen Zwiebeln,die Sie mit dem Senf vermengen. Danach füllen Sie die Zwiebeltasche ( Grilltaschen) damit.

Damit die Zwiebeltasche beim wenden auf dem Grill nicht die Füllung verliert,verschließen Sie diese mit einem Zahnstocher.Mit ein wenig Olivenoel beträufeln Sie die Grilltaschen von außen und legen Sie eine Nacht gut verschlossen in den Kühlschrank. Das heißt sie können diese gefüllten Grilltaschen auch gut einen Tag vor ihrem Grillfest herstellen.

Zwiebeltaschen Grilltaschen grillen

Zwiebeltaschen zum grillenVor dem Grillen nehmen Sie die Grilltaschen circa 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank.

Achten Sie beim Grillen darauf,das ihre Grilltaschen nicht zu trocken werden .Mit diesen Grilltaschen gelingt ihnen der Grillabend.